Hundemeute


         
160 x 300 x 200cm (hxbxt), 8 Körper, ca. 80-160cm, 2cm Rundstahl, Lack 2013

Die Installation „Hundemeute“ ist seit 2013 im Kölner Schlosspark zu sehen (Dauerausstellung). Die acht Hundekörper aus Rundstahl komplettieren die Stahlskulptur „Gräfin zu Fuss“ (Kölner Schlosspark, seit 2012). Die überdimensionierten Figuren zeigen, daß Kunst auch Spass machen darf - sie laden Kinder zum Klettern ein, dienen als Fotokulisse für Hundebesitzer und bringen Parkbesucher miteinander ins Gespräch. Dank des lichtspeichernden weissen Lackauftrages wandelt die Gräfin auch Nachts für die Besucher gut sichtbar einsam und allein durch die Parkanlage...... 

Die Figuren fühlen sich natürlich nicht nur in der Meute, sondern auch einzeln in privaten Gärten wohl. Verewigen Sie Ihren Liebling! (R.)

ab 500 Euro (Sonderanfertigungen möglich)

 

 

 

 


                                Gilbert Flöck • Atelierhaus Kunstwerk - Raum 400 • Deutz-Mülheimerstr. 127 • 51063 Köln                                        login   out
Tel.: 0160-5172181 • eMail: x@gil-floeck.de